Filters
Marke
  1. 3M
  2. ACTEON
  3. Ivoclar Vivadent
  4. Opalescence
  5. wellsamed
Hersteller
  1. 3M Espe AG
  2. Acteon Germany GmbH
  3. Ivoclar Vivadent GmbH
  4. Ultradent Products Inc
  5. Wellsamed GmbH
Farbe
Preis
-
Material
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 63

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Polymerisationslampen

Artikel 1-16 von 63

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Polymerisationslampe zum Aushärten von Füllungen in der Zahnarztpraxis

Zur modernen Grundausstattung einer Zahnarztpraxis gehören heutzutage auch Polymerisationslampen. Immer mehr Zahnärzte und Zahnärztinnen greifen in der modernen Zahnmedizin auf moderne Komposite in der Füllungstherapie zurück – auch bekannt unter Kunststofffüllungen. Goldene, silberne auch gar Amalgamfüllungen kommen hingegen immer weniger vor. Komposite sind ästhetisch schöner und passen farblich zu dem natürlichen Gebiss, sodass das Ergebnis nach Zahnrestaurationen natürlicher aussieht. Eine Polymerisationslampe wird im Rahmen der Füllungstherapie verwendet, um das Komposit auszuhärten.

Im Push Dental Onlineshop erhalten Sie ein breites Sortimentsangebot an unterschiedlichen Polymerisationslampen verschiedenster Hersteller wie beispielsweise auch Polymerisationslampen unserer Hausmarke wellsamed.

Was ist eine Polymerisationslampe?

Eine Polymerisationslampe für den Dentalbereich ist eine Speziallampe, mit der in der Zahnmedizin Kompositfüllungen physikalisch ausgehärtet (polymerisiert) werden. Die Polymerisationslampe verfügt über ein blaues Licht, ein Kaltlicht, das einen besonders reduzierten Infrarotanteil besitzt.

Das Kaltlicht der Polymerisationslampe ist wichtig, da beim Aushärten der Kompositfüllung eine besonders hohe Leuchtdichte erforderlich ist. Würde bei der Lichterzeugung Wärme entwickelt werden, hätte dies eine Schädigung der Zahnpulpa zur Folge. Bei der Polymerisationslampe passiert also keine gefährliche Wärmentwicklung.

Welche Lichtquellen gibt es bei Polymerisationslampen?

Als Lichtquelle für eine Polymerisationslampe können verschiedene Arten dienen. Waren es noch vor wenigen Jahren ausschließlich Halogenglühlampen, sind es heutzutage auch Leuchtdioden, sogenannte LEDs, Plasmalampen oder Laser-Lichtgeräte.

Da bei Polymerisationslampen mit einer Halogenleuchte sehr viel Wärme erzeugt wird, werden diese Lampen zur Polymerisation mit einem zusätzlich eingebauten Gebläse gekühlt.

LED-Polymerisationslampen hingegen weisen eine geringe Wärmeentwicklung auf und sind dadurch auch deutlich stromsparender. Daher werden Polymerisationslampen mit LED auch oft als Akkugeräte eingesetzt. Es gibt aber auch netzbetriebene Lampen im Handel.

LED-Lichthärtungslampen: worauf Sie beim Kauf achten müssen

Die verschiedenen Modelle der LED-Polymerisationslampen unterscheiden sich in ihrer Form, ihrem Aufbau und besonders auch in der Qualität der eingesetzten Lichttechnik. Qualitativ hochwertige Polymerisationslampen mit LED verfügen über eine hohe Lichtintensität, eine starke Lichtbündelung und ein breites Wellenspektrum. Dafür müssen die verwendeten LEDs in der Lichthärtungslampe besonders leistungsfähig sein.


Über welche Funktionen verfügt einer Polymerisationslampe?

Sie können sich entweder für eine netzbetriebene Polymerisationslampe oder für eine akkubetriebene Lampe entscheiden. Darüber hinaus gibt es auch noch eine weitere Unterscheidung bei den Polymerisationslampen: handelt es bei der Lampe um eine konventionelle oder verfügt sie über eine Softstart-Funktion?

Wenn es sich um eine konventionelle Polymerisationslampe handelt, dann wird dir volle Lichtleistung direkt nach dem Einschalten verfügbar sein. Bei einer Softstartlampe hingegen, wird circa in den ersten 20 Sekunden lediglich eine reduzierte Lichtleistung abgegeben. Durch diese Softstart-Funktion sollen mögliche Spannungen in der Kompositfüllung reduziert werden. Beide Arten von Lampen bringen aber laut Studien weder Vorteile noch Nachteile.

Polymerisationslampe online kaufen bei OPush Dental

Im Push Dental Onlineshopp für die Zahnarztpraxis finden Sie neben hochwertigem Prophylaxebedarf auch viele Geräte, die zur Grundausstattung in der Zahnarztpraxis gehören, darunter auch hochwertige Polymerisationslampen. Wählen Sie aus unserem Sortiment Ihre Polymerisationslampe mit moderner LED-Technik für makellose Kompositfüllungen mit überzeugenden Ergebnissen.