Filters
Marke
  1. Becht
  2. CP Gaba
  3. Curaden
  4. DENTAID
  5. edel+white
  6. fuchs
  7. gsk
  8. GUM
  9. Johnson & Johnson
  10. miradent
  11. Oral-B
  12. POH
  13. R.O.C.S.
  14. SPLAT
  15. TePe
  16. The Humble Co.
  17. Thornton
  18. Trisa
  19. wellsamed
  20. Wild Pharma
  21. Wingbrush
Farbe
Preis
-
Material
  1. Gewachst
  2. gewachst
  3. gewachst, dick
  4. gewachst, dünn
  5. gewachst, mint
  6. Maisstärke
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 53

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Zahnseide gewachst

Artikel 1-16 von 53

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Zahnseide gewachst

Mit gewachster Zahnseide lässt sich bakterieller Zahnbelag wirkungsvoll entfernen. Zu einer optimalen Mundhygiene, gehört neben dem Zähneputzen auch eine gute Interdentalreinigung, machen die Zahnzwischenräume nämlich rund 30 % der Zahnoberflächen aus! Speisereste und Plaque lassen sich mit einer sorgsamen Anwendung von Zahnseide sehr gut entfernen.

Zahnseide gewachst: Für wen ist sie gut geeignet?

Gewachste Zahnseide ist besonders für Anfänger, die gerade erst die Interdentalreinigung mit Zahnseide beginnen, besonders gut geeignet. Ihre Handhabung ist bei sehr engen Zahnzwischenräumen besonders einfach. Der mit einer Wachsschicht überzogenen Faden, erleichtert das Hineingleiten. Da der Faden nicht so fest auf das Zahnfleisch prallt, ist die Verletzungsgefahr somit nicht so groß und es kommt weniger zum Zahnfleischbluten.

Anwendung mit der Fädeltechnik

Wir empfehlen die folgende, vierstufige Anwendungshilfe für die Verwendung mit der Zahnseide gewachst:

  1. Wickeln: Etwa 45 cm Zahnseide um den Mittelfinger jeder Hand wickeln und einen etwa zweieinhalb Zentimeter breiten Abschnitt zwischen den Fingern spannen. Der Daumen lässt sich gut als Hilfe verwenden, um die Zahnseide zwischen die oberen Zähne zu führen.
  2. Führen: Halten Sie 2 bis 4 cm gewachste Zahnseide straff zwischen den Fingern. Den Zeigefinger können Sie verwenden, um die Zahnseide zwischen den Kontakten der unteren Zähne zu führen.
  3. Gleiten: Nun wird die Zahnseide behutsam mit einer Zick-Zack-Bewegung zwischen den Zähnen hin und hergeführt.
  4. Schieben: In einem weiteren Schritt, wird die Zahnseide nach oben und unten gegen die Zahnoberfläche und unter das Zahnfleisch geschoben.

Wichtig: Reinigen Sie jeden Zahn gründlich mit einem sauberen Teil der Zahnseide gewachst und lassen Sie die Zahnseide bitte nicht zwischen den Fingern schnappen!

Reinigungseffekt gewachster Zahnseide

Es gibt einen Nachteil der gewachsten Zahnseide. Da die Oberfläche des Fadens durch das Wachs sehr glatt ist, werden die Zähne und Zahnzwischenräume nicht optimal gereinigt. Sollten Sie also bereits geübt in der Anwendung mit Zahnseide sein, dann greifen Sie auf Zahnseide ungewachst zurück. Ungewachste Zahnseide, fasert bei der Anwendung auf und sorgt so für eine besonders wirksame Reinigung. Bei sehr breiten Zahnlücken im Zahnzwischenraum, empfehlen wir Interdentalbürsten mit verschiedenen Größen zur Interdentalreinigung.

Zahnseide gewachst von Push Dental online kaufen

In unserem Onlineshop push Dental finden Sie gewachste Zahnseide verschiedener Markenhersteller in Premium Qualität. Sie sind sich nicht sicher, welche Zahnseide die Beste ist? Gern beraten wir Sie dazu telefonisch oder per E-Mail.