Filters
Preis
-
Lagerbestand

3 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Oberflächenanästhetika

3 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Oberflächenanästhesie mittels Oberflächenanästhetika in der Zahnmedizin

Bei Zahnbehandlungen in der Zahnarztpraxis können je nach Indikation und Fall unterschiedliche Anästhetika verwendet werden. Oberflächenanästhetika sind eine Form der örtlichen / lokalen Betäubung und werden oft in der Zahnmedizin eingesetzt. Im Push Dental Onlineshop finden Sie ein vielfältige Auswahl verschiedener Oberflächenanästhetika.

Was sind Oberflächenanästhetika?

Oberflächenanästhetika sind Mittel zur örtlichen Schmerzbetäubung. Diese Form der Anästhetika lässt sich in den Bereich der Lokalanästhesie beziehungsweise örtlichen Betäubung einordnen. Das Anästhetikum wird auf die Körperoberfläche aufgebraucht. Für die Oberflächenanästhesie eignen sich Schleimhäute, wie in der Zahnmedizin, am besten, da das Oberflächenanästhetikum dort am besten eindringen kann. Für Hautflächen ist es weniger gut geeignet. Oberflächenanästhetika gibt es in Form von Sprays, Spüllösungen oder Salben.

Als Wirkstoffe für lokal wirkende Anästhetika dienen in der Regel Lidocain, Benzocain oder Tracain.

Wann kommen Oberflächenanästhetika in der Zahnarztpraxis zum Einsatz?

Ein Oberflächenanästhetikum wird in der Zahnmedizin eingesetzt, wenn kleinere zahnmedizinische Eingriffe anliegen, die mitunter für den / die Patient:in schmerzhaft sein könnten. So können beispielsweise Injektionsschmerzen verhindert werden, schmerzhafte Mundschleimhautverletzungen behandelt sowie kleinere Behandlungen am Zahnfleisch vorgenommen werden. Des Weiteren helfen Oberflächenanästhetika auch, um den Würgereiz bei Abformungen oder beim Röntgen zu lindern.

Wie wirken Oberflächenanästhetika?

Bei der Oberflächenanästhesie wird lediglich die zu behandelnde Stelle mit dem Narkosemittel betäubt. Dafür wird das Oberflächenanästhetikum direkt auf die Abzweigungen der Nervenenden aufgebracht. Die Schmerzimpulse werden dann dort gehemmt. Das Bewusstsein, die Bewegungsfähigkeit und die Motorik des Menschen bleiben dabei komplett erhalten.

Xylocain Pumpspray dental – ein beliebtes Oberflächenanästhetikum

Das Oberflächenanästhetikum Xylocain Pumpspray dental ist ein Spray zur oberflächlichen Betäubung und wird gern in der Zahnmedizin angewendet. Das Lokalanästhetikum gewährleitet eine schnelle und tiefe Oberflächenanästhesie und wirkt an der behandelten Stelle etwa zehn bis fünfzehn Minuten. Xylocain Pumpspray dental enthält den bekannten Wirkstoff Lidocain.

Oberflächenanästhetika online kaufen bei Push Dental

Kaufen Sie im Push Dental Onlineshop Oberflächenanästhetika zur Anwendung bei kleineren zahnmedizinischen Eingriffen in der Zahnarztpraxis. Wir führen die Mittel für die Lokalanästhesie von vielen namhaften Herstellern in hochwertiger Qualität.